Frl. Wommy Wonder
 
 

Unser Gästebuch

Weil so viele danach gefragt haben, wollten wir auch ein Gästebuch anbieten. Da die Rechtslage diesbezüglich aber mittlerweile sehr kompliziert ist und der Seitenbetreiber für alles haftet, was dort zu lesen ist, angefangen von missbräuchlich verwendeten geschützten Namen bis hin zu Schmähungen und politisch motivierten Äußerungen, lassen wir die Einträge erst durch einen Filter laufen, d. h. sie erscheinen nicht sofort - werden dafür aber auch gleich von uns beantwortet.

Eine Zensur findet nicht statt, die E-Mail-Adressen werden aus Datenschutzgründen hier nicht angezeigt. Wer uns was schreiben möchte oder eine Frage hat, kann sich hier austoben. Und denen, die sich fragen, warum die durchlaufende Nummerierung ab und an unterbrochen ist, obwohl doch keine Zensur stattfindet, sei die Lösung verraten: Manche Leute schmuggeln hier Werbung für externe Seiten und Angebote ein, die löschen wir natürlich, andere posten denselben Eintrag mehrfach, weil sie übersehen, dass der Eintrag nicht gleich online geht, sondern erst noch beantwortet wird, auch da löschen wir die Dubletten, ansonsten geht hier alles online ...
 
 
Gästebucheintrag hinzufügen
  
Martin w. schrieb am 16.02.2020, 22:32 Uhr  
 
Hallo,
SUPER Auftritt in Donzdorf, der Höhepunkt der ganzen Veranstaltung.
Hab Tränen gelacht!
Viele Grüße
Martin
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Vielen lieben Dank, hat unbändig Spaß gemacht!
 
Barbara schrieb am 01.02.2020, 19:22 Uhr  
 
Liebe Wommy Wonder, wir haben einen super Abend im Landgasthof Roger mit dir erlebt. Lange haben wir nicht so viel gelacht- vor allem über Elfriede!
Du bist klasse!!
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Daaaaaaaaaanke, ich freue mich, wenn das Konzept mit Dinner & Show aufgegangen ist … gerne wieder :-)
 
Beate Markworth schrieb am 12.01.2020, 22:31 Uhr  
 
Es war ein sehr gelungener Abend heute in der Rettichbar in Deizisau.
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Danke!!!
 
Susanne schrieb am 28.12.2019, 17:00 Uhr  
 
Liebes Frl. Wonder,
vielen Dank für den gestrigen Abend in Uhingen. Das war super. Schon lange nicht mehr so viel gelacht...
Wir waren das erste mal bei dir, aber bestimmt nicht das Letzte mal!!
Und ganz lieben Dank nochmal für das Geburtstags-Ständchen für meine Mutter, die war total begeistert.
Ganz toll auch, die anschließende Möglichkeit von persönlicher Ansprache, Autogramm und Foto.
Mach weiter so und wir sehen uns im Sommer !!
Lieben Gruß auch an Elfriede Schäufele

  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Vielen lieben Dank fürs Lob, den Gruß an die Schäufele richten wir aus :-)
 
Evelyn Haas schrieb am 11.11.2019, 16:44 Uhr  
 
Liebe Wommy, ich weiß gar nicht so recht, womit ich anfangen soll. Da wir dich ja schon seit Jahren begleiten und auch nicht müde werden immer wieder in deine Shows zu kommen, haben wir es uns natürlich auch nicht nehmen lassen bei deiner Jubiläumsgala 35 Jahre - Alter Falter dabei zu sein. Für mich sind diese Abende immer das Salz in der Suppe unseres Lebens und es kann uns vorher noch so schlecht gegangen sein, du schaffst es immer wieder uns da raus zu holen mit deinen witzigen Beiträgen aber auch mit deinen so tollen gefühlvollen und lebensnahen Beiträgen. Man kann nicht genug von dir kriegen und ich finde, je oller, je doller. Man sagt das zwar einer Dame nicht, aber je älter Wommy geworden ist, umso besser ist sie geworden. Auch deine Gäste sind immer WOW. Wir hatten das große Glück am Sonntag wieder mal Joy Peters zu erleben. Sie ist einfach unglaublich. In Frau Gscheidle hat die Frau Schäufele eine ernsthafte Konkurrenz ;-) aber die Elfried hat alle weggeputzt (haha passt sogar). Sie ist der Tornado unter den Putzfrauen ;-). Ach ich könnte noch ewig so weiterschwärmen.... und selbsverständlich habe ich soeben auch schon die ersten Karten für deine neue Sommershow 2020 gekauft :-) und freue mich wie verrückt. Bis dahin alles Liebe. Bleibe gesund.
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Wow, vielen lieben Dank, das tut sowas von gut :-)
 
Nina schrieb am 10.11.2019, 21:39 Uhr  
 
10.11.2019
Liebe Wommy, DANKE, DANKE für einen unvergesslichen Abend. Ich komme gerade nach Hause, die Lachmuskeln spüre ich und bin immer noch ganz geflasht....
35 Jahre Wommy Wonder :-)) GROSSARTIG und weiter so!
Danke für die Einladung der Künstlerin Joy Peters. Ich hatte Gänsehaut PUR, was für eine großartige Künstlerin, was für eine unglaubliche Stimme.

Ganz liebe Grüße an Dein Team und auf weitere 35 Jahre, wir sind dabei, J
alles Liebe Nina
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Wow, vielen lieben Dank, es freut mich, wenn die Show so gut ankam! Alles Liebe und auf bald!
 
Alexandra schrieb am 10.11.2019, 16:35 Uhr  
 
Hallo Wommy, erstmal nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Vorallem Gesundheit und die Erfüllung der persönlichen Wünsche. Ich war gestern bei Deiner Jubiläumsshow "Alter Falter" im Sparda Eventcenter. Vielen Dank für diesen grandiosen Abend. Danke, für soviel Ablenkung vom Alltag, Dein Talent, Deine Spontanitaet und viele Momente zum Lachen. Als Elfriede Schäufele bist Du einmalig. Danke auch für die anderen tollen Künstler, allen voran Kevin Tarte. Bin schon lange großer Fan von ihm, die Lieder aus Tanz der Vampire waren ein echtes Geschenk. Ihr seid so tolle und talentierte Menschen,dies bewundere ich sehr. Bis zu einem Wiedersehen eine gute Zeit und kurz gesagt: Bleib wie Du bist, einmalig!!!
Sei lieb gegrüßt von Alexandra
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hallo Alexandra!
Vielen lieben Dank für die begeisterten Zeilen, da weiß man dann doch, dass sich der ganze große Aufwand gelohnt hat ...
Lieben Gruß
Wommy
 
Jutta schrieb am 10.11.2019, 11:24 Uhr  
 
Liebe Wommy
Wir waren am 09.11 in deiner Show mit deinen Gästen welcher jeder auf seine Art einzigartig war
Kevin Tarte hat eine wundervolle Stimme die sehr berührt
Und DU bist und bleibst die Nummer 1 auf weitere 35 Jahre
Vielen Dank für diesen einzigartigen Abend
  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanke!!!
 
KIMBERLO schrieb am 09.11.2019, 20:57 Uhr  
 
Liebes Fräulein Wommy,
wir lassen uns immer wieder gern einen Abend lang von Ihnen verzaubern und sehr gut unterhalten, aber neulich in Tübingen ließen Sie leider ein paar Bemerkungen fallen, die mir seither schwer auf der Seele lasten.
Mein Mann und ich sind Ossis, aber bereits seit über 20 Jahren im schönen Baden-Württemberg. Eigentlich hab ich es nicht so gern mit Ossi und Wessi, ich bin froh, dass ich- im Gegensatz zu vielen anderen Ossis und Wessis - beide Seiten kenne.
Sie sprachen ein paar mal über die "braune" Gesellschaft in Sachsen und nannten dazu einmal den Begriff " Dunkeldeutschland".
Ich will diese Tatsache nicht wegdiskutieren, hätte nur gern, dass Sie dann bitte auch erwähnen, dass es dort eine große Anzahl Menschen gibt, die nicht in diesen Topf geworfen werden dürfen. Es befeuert nach meinem Verständnis eher noch mehr Vorurteile und das finde ich nicht in Ordnung. Ich als Sächsin habe keinerlei Verständnis für dieses braune Gedankengut.
Ich möchte gern dass Sie wissen, das nicht alle Sachsen/Ossis so denken und vllt.können Sie das bei der nächsten Vorstellung gegenüber stellen.

So, jetzt geht's mir besser.
Das musste ich unbedingt loswerden und freue mich auf's nächste Mal in Tübingen/Umgebung

Es grüßt freundlich Ihre Kimberlo.

  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Hi und vielen lieben Dank für die offenen Worte, nur so kann man auf beiden Seiten Missverständnisse ausräumen. Grundsätzlich geht es bei Satire und Kabarett immer darum, bestehende Sachen zu überspitzen, um ein Verständnis für Inhalte zu bekommen, insofern ist der Osten so wenig "dunkel/rechts" wie der Schwabe geizig ist oder der Kölner den Düsseldorfer hasst, das ist ein Spiel mit Klischées, das im einen oder anderen Fall den Finger in die Wunde legen soll, damit sie heilt und in den meisten Fällen nur harmloses Geplänkel darstellt. "Dunkeldeutschland" hat sich als Begriff so etabliert wie "Kehrwochenmentalität" für die Schwaben oder "rheinische Frohnatur" für den Kölner, und bei allen Begriffen sollte man nicht ein "aber es sind nicht alle so" hinterherschicken müssen, weil das eigentlich jeder wissen sollte. Insofern bitte nicht alles wörtlich oder zu ernst nehmen, und natürlich ist es mir (und allen anderen im Publikum) bewusst, dass es nicht nur geizige Schwaben gibt und humorige Kölner und "rechte" Sachsen, aber für alle gilt: ein kleiner Teil bestätigt das Klischée, und allein diesem kleinen Teil gilt der Spott. Alle anderen dürfen sich davon ausgenommen fühlen.
Und besonders für "den Osten" empfinde ich große Sympathie, denn dort gilt im Gegensatz zum Westen Travestie noch als große Kunstform, die die Leute gerne genießen. Im Osten füllt man Hallen schneller als im Westen, die Leute sind generell begeisterungsfähig, aufgeschlossen und haben im Gegensatz zum Wessi oftmals das größere Talent, zwischen den Zeilen zu lesen, und das betone ich im Programm eigentlich mehr als die anderen Punkte, insofern: für mich gibt's da keinerlei Vorbehalte! Ich hoffe, ich konnte damit alle Unklarheiten bereinigen.
Lieben Gruß und weiterhin viel Spaß
Wommy
 
wendyfrauchen schrieb am 13.10.2019, 00:11 Uhr  
 
Hallo Frl. Wonder,wir waren heute zu siebt in Schützingen.Wir haben sehr viel gelacht und nehmen diese Heiterkeit mit in die kommende Woche.Uns hst das Programm sehr gut gefallen und fühlten uns unheimlich wohl und unterhalten.Macht noch lange so weiter.Liebe Grüsse von Wendyfrauchen

  
Frl. Wommy Wonder antwortet
Wommys Antwort:
Danke :-) Ich freue mich sehr über diese lieben Zeilen!
 
Seite 3 Vorherige Seite Nächste Seite
 
Frl. Wommy Wonder
Frl. Wommy Wonder auf Facebook    Frl. Wommy Wonders Youtube-Channel    Kostenlosen Newsletter abonnieren        (c) 2021 Frl. Wommy Wonder | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Datenschutzerklärung