Frl. Wommy Wonder
 
 
Bild

Echt jetzt?!

Andere warten alle vier Jahre mit einem neuen Programm auf, bei Frl. Wommy Wonder gibt's wie immer jährlich eine neue Show, ein Mix aus Kabarett, Comedy, Travestie und Chanson mit Lachmuskelkatergarantie, leichte Unterhaltung für Herz, Hirn und Zwerchfell, die auch die schweren Themen der Zeit nicht scheut, insgesamt also "Unterhaltung mit Haltung" ... und mit "Echt jetzt?!" präsentiert Stuttgarts kompaktes Vorzeigefräulein voll Stolz das 30. abendfüllende Programm. Echt jetzt? Echt jetzt!

Mit ihrem Konzept ist Wommy in ihrem Genre eine Ausnahmeerscheinung: Parodien sind nicht ihr Ding, Look-alike schon gar nicht, Federkrägen wird man aus Prinzip nicht finden, und sie legt Wert auf den kleinen Unterschied zwischen "Cabaret" und s"Kabarett" ("Beim einen hat man was auf dem Schädel, beim andern mehr im Schädel!"), insofern gibt's "Kabarett im Fummel" von einer Kunstfigur, die so authentisch ist, dass sie keine Kunstfigur mehr ist, in keine Schublade passt und daher gern mal aus dem Rahmen fällt – mit allen Ecken und Kanten (und körperlich auch mit Rundungen).

Wommy ist echter als PUR und purer als ECHT, beleuchtet das Leben in all seinen Unzulänglichkeiten und nimmt dabei zur Freude des Publikums kein Blatt vor den Mund; "politisch korrekt" ist für sie ein Fremdwort, denn sie schaut dem Volk aufs Maul und scheut sich auch nicht, den Finger in die Wunden der Zeit zu legen und ein wenig Salz einzustreuen, das fördert schließlich nur den Heilungsprozess.

Pointen werden nicht minutenlang vorbereitet, sondern prasseln im Stakkato auf das Publikum nieder, ohne dabei einen großen gesamten Spannungsbogen zu vernachlässigen, ihre satirisch überspitzten Geschichten sind aus dem Leben, ihre besinnlichen Chansons gehen unter die Haut – und alles ist aus eigener Feder und hört sich an wie selbsterlebt. Schreckliche Kindheitserinnerungen an Bundesjugendspiele und noch schrecklichere Schlager, von den wirklich schlechten Klamotten gar nicht erst zu sprechen: Wommy bringt ihr echtes und ihr fiktives Leben auf die Bühne, erzählt im lockeren Plauderton, was ihrer Meinung nach unbedingt erzählt gehört: Geschichten vom Miteinander und Lieder vom Nebeneinander, Plaudereien über Gott und die Welt, Gemeinsamkeiten zwischen Michael Jackson und Schiller – wirklich. Und wenn Wommy selber mal ein Päuschen braucht, wischt ihr Alter Ego Elfriede Schäufele in urschwäbischer Manier feucht durch und nimmt sich das vor, was Frl. Wonder verschweigt und denjenigen zur Brust, den Wommy nur anhimmelt. Echt jetzt? Echt jetzt.

Wer sich überzeugen und begeistern lassen will: Im Sommer ist dafür Gelegenheit, das SpardaWeltEventcenter beim Stuttgarter Hauptbahnhof bietet den passenden Rahmen. Das Publikum sitzt ganz im Stil der klassischen Kabarettzeit an kleinen Tischen, das Fräulein wird sich bezüglich Deko so austoben, dass man die SpardaWelt nicht mehr wiedererkennt und sich die Augen reibt ... und zu futtern gibt es natürlich auch. Dieses Mal in Kooperation mit "Tante Lenes Maultaschen" – nachhaltig, ökologisch, handgemacht, mit und ohne Fleisch, dazu Kartoffelsalat, Fleischküchle, Knabbereien und mannigfaltige, teils selbstgebraute Getränke, an denen die großen US-Konzerne so gar nix verdienen ("Schwäbisch first!"). Echt jetzt? Echt jetzt!

Alle Infos hier laufend aktualisiert ...














SpardaWelt EventCenter - Am Hauptbahnhof 3 - 70173 Stuttgart
Donnerstag, 27. Juli bis Sonntag, 03. September 2017

Klicken Sie auf eine nachfolgende Überschrift, um weitere Details zu lesen!

SPIELORT


SpardaWelt EventCenter
Am Hauptbahnhof 3
70173 Stuttgart

Lage:
Das SpardaWelt EventCenter liegt direkt neben dem Stuttgarter Hauptbahnhof (Ausgang Richtung Pragsattel) am Pariser Platz, mitten im dortigen Gebäudekomplex.


Kartenausschnitt in Google Maps

Erreichbar:
Mit allen Bussen, U- und Stadtbahnlinien, die den Bahnhof anfahren, von da sind es zwei Minuten Gehweg

Parken:
Direkt vor dem Haus gibt's ein Parkhaus mit ausreichend Parkmöglichkeiten














SPIELZEITEN & PREISE


Premiere: Do., 27. Juli 2017

danach bis So., 03. September 2017 mittwochs bis sonntags, Beginn ist am verbilligten Mittwoch ("Happy Mittwoch") und am Donnerstag ("Schwaben- und Pärchentag") um 19.00 h, freitags und samstags um 20.00 h, und sonntags hebt sich der Vorhang schon um 16.00 h zu "Travestie zum Tee"

Kartenpreise:

Donnerstag bis Sonntag:
VVK 23,00 € (erm. 19,00 €)
AK 25,00 € (erm. 21,00 € - keine Erm. an Freitagen & Samstagen!)

Mittwoch ("Happy Mittwoch" - Beginn schon um 19.00 h!):
VVK 18,00 Euro
AK 18,00 Euro

Donnerstag ist "Schwaben- und Pärchen-Tag", da gibt es zwei Karten für komplett 35,00 Euro

! Ermäßigungen werden für die üblichen Begünstigten und Gruppen gewährt.

! Alle angegebenen Preise sind Endpreise, d. h. es fallen keine VVK-Gebühren an (die tragen wir)

! Übrigens:
Alle Zahlkarten, die im Vorverkauf via Reservixsystem (Vorverkaufsstellen oder print@home) gekauft wurden, gelten am Veranstaltungstag ab drei Stunden vor Showbeginn bis Betriebsschluss auch als Fahrscheine für SSB und VVS!


Sitzplan:






TICKETS


Da es in der SpardaWelt keine eigentliche Theaterkasse gibt, wird der Kartenverkauf ausschließlich über offizielle Vorverkaufsstellen abgewickelt. Karten gibt es bei allen VVK-Stellen, die an das Reservix-System angeschlossen sind.


Karten sind voraussichtlich ab spätestens 13. Februar 2017 erhältlich!


Wir empfehlen als Premium-Partner:

Ticketcenter im Breuninger
Marktstr. 1-3
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/2 11 15 40
Mail: info@ticketcenter-online.de
http://www.ticketcenter-stuttgart.de


Vaihinger Kartenlädle
Vaihinger Markt 11
70567 Stuttgart
Tel.: 0711/90 14 45
Mail: info@ticketcenter-online.de
http://www.ticketcenter-stuttgart.de


Ticketcenter Sindelfingen
im Breuningerland
Tilsiter Str. 15
71065 Sindelfingen
Tel.: 07031/76 22-5 99
Mail: info@ticketcenter-online.de
http://www.ticketcenter-stuttgart.de


eventbuero t i c k e t s
c/o im Buchhaus Wittwer
Königstr. 30
70173 Stuttgart
Tel.: 0711/222 14 700
Mail: tickets@eventbuero.com
http://www.eventbuero.com


Kurzfristige Bestellungen für heute, morgen und übermorgen gibt's
per E-Mail: blitzticket@wommy.de
per Telefon: 0172-2 49 75 94

Wir hinterlegen die Karten dann zum Vorverkaufspreis an der Abendkasse!



Sparda-Kunden erhalten Sonderkonditionen, wenn sie mit Stichwort "Sparda" ihre Karten direkt hier wie folgt buchen:

WW-Kontakte (Wommy-Büro):
Tel.: 0711/90 797 92
Handy: 0172-2 49 75 94
Mail: sparda@wommy.de

Bitte am Spieltag am Einlass ggf. Sparda-EC-Karte als Legitimation vorzeigen!


! Alle angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten bereits die
VVK-Gebühr, d. h. es kommen keine weiteren Kosten dazu (ausgenommen eine Servicegebühr bei Zusendung der Karten)!



BESETZUNGEN


Wir bieten das Programm in zwei Versionen an: in den ersten vier Wochen spielt Wommy solo (unterstützt durch Videozuspieler und besondere Lichteffekte), in der letzten Woche wird sie von Schwester Bärbel unterstützt; Tobias Becker hat diesen Sommer frei, weil er mit seinen Big Band Projekten unterwegs ist und sich ansonsten nach Leibskräften für unsere Sondergala im Herbst (10.-12.11.) vorbereitet, da kommt seine Live-Band zum Einsatz.

27. Juli bis 27. August 2017: Wommy solo
bis 03. September 2017: Wommy & Schwester Bärbel

Zusätzlich gibt es an manchen eigentlich spielfreien Montagen/Dienstagen Sondershows unter dem Motto "Wommy trifft ...", die den Gastkünstler in den Mittelpunkt stellen und mit der normalen Show nichts zu tun haben:


Dienstag, 01. August:

"Wommy trifft ... Wolfgang Seljé und Elsbeth Gscheidle"
Gemeinsam mit dem "schwäbischen Sinatra" und der Schwabengranate Elsbeth Gscheidle (bekannt vom SWR Fasching) zelebrieren wir einen bunten Abend zugunsten von Kiwanis. Im Eintrittspreis von 27,00 Euro sind 7,00 Euro Spende und ein Welcome-Drink enthalten; weil es ein Benefiz sein soll, gibt's heute auch keine Ermäßigung, wir bitten um Verständnis.
Beginn ist 19.30 h




Montag, 07. August:

"Wommy trifft ... Monika Hirschle sowie Walter Schultheiß und Trudel Wulle"
Heute gibt es eine kleine Sensation: Es besuchen uns nicht nur Schauspielerin Monika Hirschle, sondern zwei Urgesteine schwäbischer Unterhaltung: niemand Geringeres als Walter Schultheiß und seine Trudel Wulle kommen zu uns, berichten aus ihrem Leben und präsentieren eine Lesung, das wird es in dieser Form nie wieder geben!
Beginn ist um 19.00 h




Dienstag, 15. August:

"Wommy trifft ... Gloria Glamour und Thomas Schreckenberger"
Heute trifft Wommy auf Kollegin Gloria Glamour aus Berlin, sie kommt frisch von Kreuzfahrt und hat sicherlich viel zu erzählen mit dem ihr eigenen schwarzen Humor ... Für den politisch unkorrekten bissigen Humor sorgt heute noch zusätzlich unser Truppenliebling, der wunderbare und mehrfach ausgezeichnete Politkabarettist Thomas Schreckenberger!

Beginn ist um 19.00 h



Dienstag, 22. August:

"Wommy trifft ... Thorsten Strotmann & Hillus Herzdropfa"
Heute trifft Wommy auf Thorsten Strotmann, Stuttgarts Vorzeige-Magier der Premiumklasse, der Deutschlands erfolgreichstes Close-Up-Zaubertheater betreibt. Er erzählt aus seinem Leben, zeigt sein Können und wickelt das Publikum mit seinem ureigenen Charme um den Finger; anschließend treffen beide auf Hillus Herzdropfa (bekannt von SWR Faschingssendungen), ein Bühnen-Ehepaar, wie es schwäbischer nicht daherkommen kann. Wer die beiden kennt, liebt sie, wer sie nicht kennt, wird sie kennenlernen – und dann lieben.

Beginn ist um 19.00 h


Montage und Dienstage sind ansonsten spielfrei, stehen aber für Firmenfeiern, Gruppenbuchungen und Sonderanfragen gerne zur Verfügung! Wer da was zu feiern hat, kann uns unter info@wommy.de kontakten!


VERPFLEGUNG


Das Publikum sitzt an kleinen Sechser-Tischen, es gibt Getränke und Häppchen für den kleinen Hunger zwischendurch. Manche Tische sind der besseren Übersicht halber Hoch-Tische mit Barhockern und nur vier Plätzen pro Tisch!

Nähere Infos folgen!

PRESSE



Hier finden sie alle Dateien zusammengefasst in einer ZIP-Datei:


Pressetext & Bilder Programm "Echt jetzt?!"

Download ZIP-Datei (16,2 MByte)


  • Pressetext als WORD

  • Pressetext als PDF

  • WW Werbemappe 2017

  • Foto Plakat gesamt

  • Foto Plakat (Logo)

  • Foto Pressebild

  • Foto Schäufele




Pressetext & Bilder zu "Wommy trifft ..."

Hier finden sie nachfolgende Dateien zusammengefasst in einer ZIP-Datei:

Download ZIP-Datei (17,5 MByte)


  • Pressetext als WORD

  • Pressetext als PDF

  • Vier Startbilder als Doppelbilder

  • Ein Wommybild

  • Acht Künstlerbilder





DANKE!


Unser Sommergastspiel ist ohne die tatkräftige Unterstützung vieler fleißiger Hände nicht möglich, insofern möchten wir allen Beteiligten herzlich danke sagen! Für weitere Informationen einfach auf das jeweilige Logo klicken!





 
 
 
 
 
Frl. Wommy Wonder
Frl. Wommy Wonder auf Facebook    Frl. Wommy Wonders Youtube-Channel    Kostenlosen Newsletter abonnieren        (c) 2017 Frl. Wommy Wonder | Alle Rechte vorbehalten | Impressum